Archetypon Slideshow Classic



Welcome to Maximum Rhythm and Blues!!!

Mit diesen Worten nehmen WHO ARE YOU ihr Publikum allabendlich auf den mit feinster britischer Beat- und Rockmusik geebneten Weg, den THE WHO berühmt und unsterblich gemacht haben.

Die fünf Kölner Musiker covern THE WHO - nichts anderes - und spielen Material aus ihren Anfängen der "British Invasion" bis heute. Neben den großen Songs der legendären Rockopern "Tommy" und "Quadrophonia", den rauen "Live at Leeds" Klängen, den Hits von "WHO's next" oder moderneren Tönen späterer Alben wie "Who are you", "Face Dances" oder "It's hard" gehört dazu auch Solomaterial von Pete Townshend, John Entwistle, Roger Daltrey und Keith Moon. Ein einmaliges Erlebnis für alle WHO- und Rockfans. Wer denkt, dass die Musik der WHO ein Relikt der 60er/70er Jahre sei, der soll durch WHO ARE YOU eines Besseren belehrt werden. Die Songs klingen modern, kompakt und knackig. Es groovt, rockt und donnert - gerade so, als wollten WHO ARE YOU ihrem Publikum direkt ins Gesicht springen.


WHO ARE YOU - the ultimate German Tribute to THE WHO




Stacks Image 112